• Der Lehrbauernhof

    Wir möchten, dass Kinder alles kennenlernen, was die Natur uns bietet. 

    Auf dem Lehrbauernhof können die Kinder die Bedeutung des Wartens wiederentdecken, die Zeit, die durch den Ablauf der Jahreszeiten geprägt ist, und auch den Einfluss der atmosphärischen Bedingungen. Sie erlernen das Respektieren der Zeiten und der Dinge, die Teil der Natur sind und können den Kontakt zu Tieren aufbauen. 

    Häufig ist uns nicht bewusst, wie sehr die Routine uns von den wesentlichsten und aufrichtigsten Werten entfernt hat. Aufgrund unserer alltäglichen Verpflichtungen nehmen wir die Trennung gar nicht wahr oder merken gar nicht, wie wenig ausreicht, um eine Verbindung zur Natur herzustellen.

    De schoonheid van de natuur maakt weer kinderen van ons!

    Voor de kinderen is het een terugkeer naar de oorsprong, het opnieuw ontdekken van dingen waarvan ze in het dagelijks leven zo ver verwijderd zijn. De boerderij is een schoolvoorbeeld van het belang van de boer en van zijn wijsheid en ervaring die hij in de loop van de tijd heeft opgebouwd. De educatieve boerderij is een belangrijk hulpmiddel voor kinderen, maar ook voor volwassenen. 

    De schoonheid van de natuur maakt weer kinderen van ons!

    De boerderij heeft speciale projecten ontwikkeld om de kleintjes dichter bij het platteland te brengen. De boerderij organiseert lesprogramma's voor scholen, in het bijzonder voor kleuterscholen en lagere scholen, waarin workshops en spelletjes centraal staan.

    Jeder Abschnitt ist so gestaltet, dass Kinder eine 360°-Erfahrung in der Natur erleben können, die alle Sinne mit einbezieht. Durch „Die Ecke von Onkel Tobias“ können die sehr jungen Schüler die unentbehrliche Hilfe, die die Tiere dem Menschen schon immer geboten haben, durch eine unmittelbare Begegnung verstehen. Mit dem Projekt „Vom Garten zum Tisch“ werden sie die Bedeutung von unverfälschter und saisonaler Ernährung erfahren. „Der Most und seine Geschichten“ ermöglicht Ihnen, die faszinierende Reise der Trauben aus der Nähe zu entdecken, die als Früchte der Reben auf dem Tisch landen; der „Spielwald“ versetzt die Kinder in eine märchenhafte Umgebung, in der sie lernen müssen, die Pflanzen und die Spuren der Tiere des Waldes zu erkennen, bis hin zum „Garten der Düfte“, der ihnen hilft, die Bedeutung der Sinne zu verstehen und die Gerüche im Bauerngarten aktiv zu entdecken. Die Kinder können auch in den Workshop „Kompasse und Schätze – Orientierungslauf auf dem Bauernhof“ eingebunden werden, bei dem sie alle ihre Fähigkeiten nutzen können, um sich zu orientieren, etwas über die Natur zu lernen und sie vollständig zu erleben.

    De activiteiten voor scholen vinden plaats van april tot juni. Voor meer informatie over alle workshops voor scholen.

    Progetti didattici